Letterhead
Suche

Staging-Erfolg: Penthouse mit Storchenblick

 
Staging-Erfolg: Penthouse mit Storchenblick
 

Ein Bauträger – schon WOHN.FEE Kunde der vergangenen Jahre - rief die WOHN.FEEN wieder einmal zu einem Einsatz in die grüne Steiermark. Hier stand ein besonderes Wohnobjekt schon längere Zeit leer und wir durften unsere Ideen präsentieren.

Rasch kam es nach unserem Konzept zu einer Beauftragung und schon rund 10 Tage später wurde gestaged. Das gesamte WOHN.FEE Team samt Spedition und Handwerkern rückte an – denn hier waren rund 180 Quadratmeter und auch noch Außenflächen mit Möbeln, Teppichen und Accessoires zu bestücken und über 20 Lichtauslässe warteten auf schöne Beleuchtung.

Der riesige Wohnraum, mit einer Deckenhöhe von 4,30 m, wirkte natürlich leer sehr ungemütlich. Unser erster Blick fiel auf die beiden tollen Terrassen an jeder Seite – einmal mit Blick auf ein Storchennest samt Familie, einmal in die wunderschöne Landschaft der Südsteiermark. Aber wie kann der Raum innen inszeniert und in gemütliche Zonen gegliedert werden? Hier sehen Sie die Vorher-Bilder und das Ergebnis nach einem Tag Staging.

Farbige Akzente – schönes Senfgelb und Blautöne – mischen sich mit Naturtönen, edlem Schwarz und auch holzigen Elementen zu einem besonderen Ganzen.

Die sehr geräumige Küche wurde mit unserer neuen Dummy-Küche bestückt – hier wirkt gleich alles strukturierter und der Kunde kann den großen Raum viel besser erfassen.

Als die Auftraggeberin zur Übergabe kam, war ihr erster Kommentar: „Ich habe Gänsehaut“!

Das haben wir in unserem fast 10jährigen Stager-Alltag noch nie gehört. 

Und noch größer war die Freude bei einem Anruf nach nur einer Woche: das Penthouse wurde verkauft. Es geht weiter in die Nachbarwohnung – dort wartet nochmals eine ähnlich große Fläche auf die WOHN.FEEn. 

Haben Sie Fragen zu diesem Projekt? Dann freuen wir uns über ein Mail an

Untermenü