Letterhead
Suche

Staging einer gebrauchten Immobilie

 
Staging einer gebrauchten Immobilie
 

Immer wieder spannend: Staging von „gebrauchten Immobilien“.

Die wohl meisten Überraschungen erleben wir bei unseren Stagings von Immobilien aus zweiter Hand. Keine 08/15-Grundrisse, manches veraltert und nicht mehr nach dem Trend der Zeit – aber gerade aus diesen Immobilien holen wir mit unseren Stagings das gewisse Etwas, um den Verkauf anzukurbeln.

Hier mehr zu einem Projekt: Diese zentrumsnahe Dachgeschoß-Wohnung ist ein besonders gutes Beispiel für ein gelungenes Staging. Die Maklerin ist an uns mit der Bitte herangetreten „ein bisschen nachzuhelfen“. Wir haben eine To-Do-Liste für den Abgeber erstellt, was er noch vor dem Staging selbst tun kann.

14 Tage später kam das WOHN.FEE Team und gestaltete nicht nur das Entrée lebendiger, wir komplettierten das verlassene Jugendzimmer, machten das große Schlafzimmer heimeliger, die einsame Hängeleuchte bekam wieder einen Essplatz, der Kamin wurde um eine gemütliche Lounge-Ecke ergänzt, ins Home-Office kehrte wieder Leben ein und die „Wohnzimmer-Nische“ hatte auf einmal möbliert wieder die richtigen Proportionen.

Diese Wohnung wurde nach wenigen Wochen verkauft und somit war klar, dass das Staging hier besonders hilfreich war, dass sich diese Immobilie in Konkurrenz zu anderen ähnlichen Immobilien am Markt gut behaupten konnte und auch durch die Profi-Fotos im Internet mehr Besichtigungen hatte und somit schneller den richtigen Käufer fand.

Sie haben so eine Immobilie, für die sich ein Staging angeblich „nicht auszahlt“? Wir besichtigen gerne und machen Ihnen einen Vorschlag, wie auch Ihre Wohnung einzigartig präsentiert werden kann!

Interessiert? Dann freuen wir uns über ein Mail an .

Untermenü