Letterhead
Suche

Private Anlegerin setzt auf Home Staging – von Anfang an

 
Private Anlegerin setzt auf Home Staging – von Anfang an
 

Aufgabe: Renovierung und Staging einer 2-Zimmer-Neubauwohnung in 1050 Wien

Caroline A. haben wir bei einem WOHN.FEE Event kennengelernt. Da sie einige Kleinwohnungen angekauft hat, war sie besonders an Home Staging interessiert. So begann vor einem Jahr zum ersten Mal ein Pilotprojekt mit der WOHN.FEE im 3. Bezirk. Die Eigentümerin war von Anfang an überzeugt, dass sie so ihre renovierten Wohnungen schneller verkauft und damit auch Kosten für eine sonst längere Vermarktung spart. Und so wurde sie zu einer treuen WOHN.FEE Kundin, die unseren noch recht neuen Service auch immer wieder weiterempfiehlt.

Die erste Wohnung wurde nach 5 Tagen verkauft. Nun wurde die WOHN.FEE wieder gerufen um die Renovierung einer sehr in die Jahre gekommenen 2-Zimmer-Wohnung zu organisieren und zeitgleich ein Staging-Konzept zu erstellen. Gleich nach Abschluss der Renovierung (Wände und Böden, neues Bad und WC) begann die Arbeit des Staging-Teams. Die sehr abgewohnte und verschmutzte Küche wurde entfernt und durch eine Dummy-Küche (aus Karton) ersetzt, der Fliesenboden im Wohnzimmer wurde entfernt und durch einen Holzboden ersetzt und erstrahlt nun hell und freundlich mit Sofa, Teppich, Couchtisch, Konsole, Lampen, Pflanzen und Accessoires. Im Schlafzimmer - auch hier wurde der Boden erneuert - simuliert ein Luftbett (mit wunderschöner Tagesdecke und einigen Kissen) die Größe des späteren Doppelbetts, Nachttisch, Konsole, Lampen und Accessoires runden die Ausstattung ab.

Nach einem halben Tag waren alle Lampen montiert und die Räume so inszeniert, dass sich der neue Käufer gleich wohnen sieht.

Bereits zu Mittag – nach Abschluss der Profi-Foto-Aufnahmen – wurde die Wohnung an die Maklerin übergeben, die sichtlich überrascht vom Ergebnis war. Es ist ihr erstes Objekt das sie gestaged den Interessenten präsentieren wird. Und sicher nicht das letzte!

Nun geht es an die Vermarktung. Wir werden sehen, nach wie vielen Besichtigungen diese Wohnung verkauft sein wird.

Untermenü