Letterhead
Suche

„Home Staging for Dummies“

 
„Home Staging for Dummies“
 

In einer Minute und 24 Sekunden bringt ein Animationsvideo den umfangreichen Leistungskatalog von Advanced Home Staging Professional Yvonne Werginz und ihrem Wohn.Fee-Team informativ, kurzweilig und unverwechselbar auf den Punkt. Und kommt dabei gänzlich ohne Wort aus …

Animationsvideo [1:24]

„Home Staging bedeutet das Adaptieren und Valorisieren einer Immobilie für den Verkauf oder die Vermietung.“ 15 Wörter, die ziemlich trocken jene maßgeschneiderte Dienstleistung erklären, die die Wohn.Fee-Profis seit Jahren anbieten. Mit 858 Wörtern informiert der Wohn.Fee-Folder ausführlicher zum Thema im Allgemeinen und zu den angebotenen Leistungen im Besonderen.

Gänzlich ohne Wort kommt jedoch das neue Animationsvideo der Wohn.Fee aus: In 84 Sekunden visualisiert Gernot Ebenlechner mit Randerings und Handzeichnungen auf Basis von realen Staging-Projekten „Home Staging for Dummies“: Besichtigen, Stagen, Vermarkten, Abbauen. Mehr dazu im Making of Home Staging for Dummies“.

Die einprägsame Hintergrundmusik und die Geräusche kommen von Oliver Kerschner von Sound Direct. Inspiriert von der Swing-Ära der 1920er-Jahre lieferte er damit auch die Idee zu diesem Video mit Vintage-Feeling (Lesetipp: Musik & SFX für ein Animationsvideo).

Kurz: „Home Staging for Dummies“ ist ebenso informativ wie kurzweilig. Nicht zuletzt durch jene sehr persönliche Note, die jedes der vielen erfolgreich abgeschlossenen Projekte von Yvonne Werginz und ihrem Wohn.Fee-Team auszeichnet.

Credits

Produktion:
Gernot Ebenlechner
Musik:
Oliver Kerschner (Sound Direct)

Home Staging Animationsvideo in 4 Schritten: Besichtigen, Stagen, Vermarkten, Abbauen. WOHN.FEE Home Staging – die etwas andere Art Home Staging! Ob bewohnt, sanierungsbedürftig oder neu gebaut.

Untermenü